HomeHäufig gestellte Fragen → Installation → Mac: Warum kann ich den Worksheet Crafter nicht installieren?


4.7. Mac: Warum kann ich den Worksheet Crafter nicht installieren?

Der Worksheet Crafter lässt sich unter vielen MacOS-Versionen installieren. Neuere Ausgaben des Programm setzen aber auch neuere Betriebssysteme voraus.

Hier kannst du nachlesen, wie du die Version deines Mac OS herausfinden kannst.

MacOS älter als Version 10.10

Das Installationsprogramm bricht Vorgang ab und empfiehlt dir, mit uns Kontakt aufzunehmen. Dieses Problem tritt mit aktuellen Versionen des Worksheet Crafters auf, wenn du noch mit Mac OS 10.9 oder älter arbeitest. Der Worksheet Crafter setzt seit der Version 2018.3 aus technischen Gründen mindestens Mac OS 10.10 aus dem Jahr 2014 voraus.

Leider können wir an dieser Mindestanforderung nichts ändern. Detaillierte Infos hierzu findest du weiter unten in der Ankündigung der Version 2018.3 oder auch in den Fragen/Antworten auf der Bestellseite unserer Webseite.

Du hast daher nur die Möglichkeit, die Version des Betriebssystem zu aktualisieren, sofern du den Workshet Crafter nutzen möchtest. In den meisten Fällen ist diese Aktualisierung bei Apple kostenlos. Falls du nach der Aktualisierung deines Betriebssystems den Worksheet Crafter immer noch nicht installieren kannst, schicke uns bitte eine Email, damit wir dir ggf. Downloadlinks für eine ältere Version schicken können. Wenn du das nicht möchtest, können wir deine Bestellung auch rückabwickeln. 

MacOS 10.11 (El Capitan)

In dieser Systemversion entsteht eine verwirrende Situation: Das Installationsprogramm zeigt die Auswahl der Installations-Orte, aber der Button um weiter zu machen ist nicht aktiv.
Du musst einfach noch auf den großen Button "Für alle Benutzer an diesem Computer installieren" klicken. Dieser scheint zwar aktiviert zu sein. Aber erst wenn du ihn angeklickt hast, geht es unten mit dem "Fortfahren"-Button weiter.

MacOS 10.14 (Mojave)

Keine Probleme bekannt.

Die Installation kann jedoch fehlschlagen, wenn in der Vergangenheit dem Installationsprogramm das Aufrufen von "System Events" verweigert wurde. Öffne dann in den Systemeinstellungen den Punkt "Sicherheit" und erteile die Rechte im Abschnitt "Automation".

MacOS 10.15 (Catalina)

Seit dieser MacOS-Version unterstützt Apple keine 32bit-Programme mehr. Der Worksheet Crafter ist jedoch schon länger eine 64bit-App und daher bereit für das neue Betriebssystem.

Alle 2019er-Versionen des Worksheet Crafter sind auf Catalina getestet und lassen sich problemlos installieren. Falls Du noch alte 2019er-Installationsdateien (z.B. von einer Installations-CD) hast, hole Dir bitte hier unsere aktualisierten Versionen.

Die 2018er-Versionen des Worksheet Crafter laufen ebenfalls auf Catalina. Hier schlägt jedoch die Neuinstallation des Premium Content fehl. Bitte nimm mit unserem Support Kontakt auf, um hier eine individuelle Lösung zu erhalten.

Auch ältere Worksheet Crafter sind schon 64-bit fähig und könnten nach einem Update auf Catalina weiterhin laufen. Wir haben das aber nicht getestet.
Wir raten daher vom Update auf Catalina ab bzw. empfehlen den Wechsel auf die aktuelle Ausgabe des Worksheet Crafters.

Knowledge Tags

This page was: Helpful | Not Helpful