HomeHäufig gestellte Fragen → Aktuelle Hinweise → Was hat es mit der Meldung "Ältere Worksheet Crafter Version läuft" beim Programmstart auf sich?


1.1. Was hat es mit der Meldung "Ältere Worksheet Crafter Version läuft" beim Programmstart auf sich?

Dieser Hilfe-Artikel ist dann relevant, wenn wir dir der Worksheet Crafter die folgende Meldung beim Programmstart anzeigt. In diesem Artikel erklären wir dir, was diese Meldung bedeutet. Und wir zeigen dir auch, wann es nur ein falscher Alarm ist.


Ursache

Manche von euch haben mehrere Worksheet Crafter auf dem Rechner installiert, bewusst oder versehentlich. Wenn es sich dabei um verschiedene Versionen handelt, kann das zu Problemen führen. Insbesondere dann, wenn beide Worksheet Crafter geöffnet und Inhalte hin und her kopiert werden. Daher versucht der Worksheet Crafter ab der Vfersion 2021.1 zu erkennen, wenn genau dieser Fall eintritt. Und zeigt euch die Warnung an.

Was ist zu tun

Schau bitte nach, ob du zwei Worksheet Crafter Fenster gleichzeitig offen hast. Falls ja, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass es sich um zwei verschiedenen Versionen handelt. Deinstalliere in dem Fall die ältere Version des Worksheet Crafter lieber, damit du nicht versehentlich in Probleme rennen kannst.

Falscher Alarm?

In manchen Fällen kann die Meldung angezeigt werden, obwohl gar keine zwei Worksheet Crafter mit verschiedenen Versionen offen sind. Unsere Vermutung ist, dass ein auf dem Rechner installierter Virenscanner in unsere Erkennung reinkrätscht und dadurch einen falschen Alarm verursacht. Du kannst in diesem Fall die Meldung einfach ignorieren. Wir schauen aktuell schon, wie wir den Virenscannern diesen Unfug austreiben können.

Wenn du dir nicht sicher bist, ob es ein falscher Alarm ist, dann starte deinen Rechner neu. Öffne nun den Worksheet Crafter. Wenn die Meldung jetzt wieder erscheint, direkt nach dem Neustart, dann ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit ein falscher Alarm.

Knowledge Tags

This page was: Helpful | Not Helpful